Erntedank-Sammlung für die „Erbach-Michelstädter Tafel e.V.“

 

Auch dieses Jahr wollen wir uns wieder an der Sammlung für die Erbach-Michelstädter Tafel beteiligen.

Im Gottesdienst zum Erntedankfest am Sonntag, 1. Oktober 2017 um 9.00 Uhr in der Gustav-Adolf-Kirche in Seckmauern und um 10.30 Uhr in Breitenbrunn bei Fam. Saul in der Scheune, Eulbacher Str. 35a, können Sie Ihre Lebensmittelspenden abgeben.

Gerne können Sie Ihre Spenden auch schon vorher im Ev. Gemeindehaus in Seckmauern, Hauptstr. 26, zu den Bürozeiten (Mo. 11.00 – 13.00 Uhr u. Do. 12.00 – 13.00 u. 16.00 – 17.00 Uhr) abgeben.

Gesammelt werden haltbare Lebensmittel mit gültigem Mindesthaltbarkeitsdatum, wie z. B.: Hülsenfrüchte, Nudeln, Reis, Hirse, Haferflocken, Mehl, Zucker, Salz, Gewürze, Kaffee/Tee/Kakao, Konserven, Baby- und Kleinkindernahrung, Kartoffeln, Zwiebeln, außerdem Hygieneartikel (Zahnbürsten, Zahnpasta, Seife, Duschgel, Shampoo).

Aus lebensmittelrechtlichen Gründen dürfen keine selbst hergestellten Lebensmittel (wie z. B. Marmelade) an die Tafelkunden ausgegeben werden.

Schon jetzt ganz herzlichen Dank für Ihre Spenden!

LUTHER – NACHT der Kirchen in der Ev. Gustav-Adolf-Kirche in Seckmauern – Freitag, 8. September 2017, ab 19.00 Uhr

Wir haben Reformationsjahr und konnten wegen der Umbaumaßnahmen bisher noch keine Ausstellung oder Ähnliches veranstalten. Das wollen wir nachholen in der Kirchennacht der Gustav-Adolf-Kirche am 08.09.2017. Dann wollen wir Musikalisches und Unterhaltsames bereithalten.

Unter anderem wird Pfarrer Reichard aus den Tischreden Martin Luthers zitieren, begleitet von Diakon Wunderlich und seinem minneähnlichen Gesang, für den er so bekannt ist.

Des Weiteren werden die „Steinbachtaler“, der Ev. Kirchenchor und verschiedene Solisten auftreten.

Einige Plakate über Luther und Luther-Skulpturen und -Figuren (auch zu kaufen) werden die Ausstellung komplettieren. PowerPoint Präsentationen von den Lutherstätten werden Sie nach Wittenberg und Erfurt, nach Torgau und der Wartburg führen.

Lassen Sie sich überraschen und bringen Sie Ihre Kinder mit!

Noch eine Bitte: Da alle Erträge zur Finanzierung der aufwendigen Sanierung der Gustav-Adolf-Kirche dienen, bitten wir wieder um Kuchen- und Speise-Spenden (Fingerfood), die wir den Besucherinnen und Besuchern anbieten können.

Ansprechpartnerinnen sind:

in Breitenbrunn Martina Zeltner, Tel. 06165-301 967

in Haingrund Sylvia Pohle, Tel. 06066-1540

in Seckmauern Margrit Flechsenhaar, Tel. 09372-72858

VIELEN DANK im Voraus! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gemeindefest in Seckmauern

Gemeindefest am Sonntag, 25. Juni 2017 in Seckmauern

Herzliche Einladung mit uns in der Kirche und im Pfarrgarten zu feiern!

Beginnen werden wir um 9.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Ev. Gustav-Adolf-Kirche in Seckmauern. Anschließend gemütliches Beisammensein mit leckeren Speisen und Getränken im und ums Ev. Gemeindehaus in Seckmauern. Für die Kinder gibt es wieder ein abwechslungsreiches Programm im Pfarrgarten!

Salat- und Kuchenspenden für unser Gemeindefest

Herzlich bitten wir Sie wieder um Salat- und Kuchenspenden. Wer einen Salat mitbringen möchte melde sich bitte bei Margrit Flechsenhaar (Tel. 09372-72858) oder bei Sylvia Pohle (Tel. 06066-1540) und bei Kaffee-, Milch- und Kuchenspenden im Gemeindebüro (Mo. 9.00 -13.00 Uhr und Do. 12.00 – 13.00 Uhr u. 16.00 – 17.00 Uhr – Tel. 09372-5388) oder bei Carmen Eckert (Tel. 06066-1218). Bitte geben Sie den Verantwortlichen rechtzeitig Bescheid, wenn Sie etwas spenden möchten, damit wir besser planen und evtl. Fehlendes noch einkaufen können.

Wer gerne mithelfen will beim Bedienen, Grillen, Bierzapfen, Spülen usw. melde sich bitte bei:

Anette Beck, Tel 09372-4136 o. 09372-200695.

Am Samstag (24.06) werden um 14.00 Uhr die Tische und Bänke aufgestellt und alles für das Fest vorbereitet, auch hierfür werden wieder fleißige Hände benötigt.

Der Abbau wird am Montagmorgen um 8.30 Uhr sein. Es wäre schön, wenn auch am Montag genügend Helfer da wären!

Allen Spendern, Helferinnen und Helfern, die zum Gelingen unseres Festes beitragen, sagen wir jetzt schon im Voraus ganz herzlichen Dank!

 

Kleidersammlung für die Nieder-Ramstädter Diakonie

Vom 12. – 19. April 2017 werden wir wieder eine Kleidersammlung zugunsten der Nieder-Ramstädter Diakonie durchführen. Gesammelt wird: Jede Art tragfähige Kleidung für Kinder und Erwachsene, Bett-, Haushalts- und Leibwäsche, Lederwaren und Schuhe (paarweise gebunden).

Nachstehend die Abhol- und Abgabestellen:

Die Kleidersäcke sind ab sofort vorrätig:

in Seckmauern:               Metzgerei Münch, Bäckerei Hillerich

in Haingrund:                  Metzgerei Grassau

in Breitenbrunn:              Metzgerei Grassau, Bäckerei Orth, Anna Koch, Höchster Str. 38

Die Kleidersäcke können vom 12. – 19. April abgegeben werden:

in Seckmauern:               Gewölbekeller, Hauptstr. 27 (gegenüber Ev. Pfarrhaus)

in Haingrund:                  Horst Kabel, Erbacher Str. 36A

in Breitenbrunn:              Anna Koch, Höchster Str. 38

Die Spenden stehen den von der Nieder-Ramstädter Diakonie betreuten Menschen in einem Second-Hand Laden zur Verfügung. Er ist offen für jedermann. Der Erlös aus dem Verkauf dient den vielfältigen Aufgaben der Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie. Nähere Infos unter: www.nrd.de/de.