Reformationstag

Bild: EKHN / C. Sommer
Bild: EKHN / C. Sommer

Am 31. Oktober feiern evangelische Christen den Reformationstag in Gedenken an den Thesenanschlag Martin Luthers. Die Verbreitung seiner Thesen leitete die Reformation ein und führte später zur Entstehung der evangelischen Konfession. In seinen 95 Thesen, die er der Überlieferung nach, am Morgen des 31. Oktober 1517 an die Tür der Wittenberger Schlosskirche schlug, prangerte der Augustinermönch die Missbräuche beim geschäftsmäßigen Ablasshandel an.

Bitte weiterlesen…

Reformationstag am 31.10.2016 in Seckmauern

reformation

Am 31.10.2016 um 18.30 Uhr sind Sie zu einem Reformationsgottesdienst mit Abendmahl in die Gustav-Adolf-Kirche in Seckmauern eingeladen. Im Anschluss an den Gottesdienst wird es einen kleinen Imbiss im oder vor dem Gemeindehaus geben, weil unsere Kirche im Moment eingerüstet ist. Es wird Glühwein, heißer Tee und Apfelsaft ausgeschenkt und es werden herzhaftes Gebäck und Reformationsbrötchen (süß) angeboten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Kirchenvorstand

Reformationstag

Bild: EKHN / C. Sommer
Bild: EKHN / C. Sommer

Am 31. Oktober feiern evangelische Christen den Reformationstag in Gedenken an den Thesenanschlag Martin Luthers. Die Verbreitung seiner Thesen leitete die Reformation ein und führte später zur Entstehung der evangelischen Konfession. In seinen 95 Thesen, die er der Überlieferung nach, am Morgen des 31. Oktober 1517 an die Tür der Wittenberger Schlosskirche schlug, prangerte der Augustinermönch die Missbräuche beim geschäftsmäßigen Ablasshandel an.

Bitte weiterlesen…